WebDAV

Aus ITSMZ-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

WebDAV-Zugriff auf Groupware-Dateien (nur für Mitarbeiter)

Was ist WebDAV?

WebDAV (Web-based Distributed Authoring and Versioning) ist ein offener Standard zur Bereitstellung von Dateien im Internet. Dabei können Benutzer auf ihre Daten wie auf eine Online-Festplatte zugreifen. Technisch gesehen ist WebDAV eine Erweiterung des Protokolls HTTP/1.1, die bestimmte Einschränkungen von HTTP aufhebt. Bisher kennt man aus Online-Formularen meist nur die Möglichkeit, einzelne Dateien hochzuladen (HTTP-POST). Mit WebDAV können ganze Verzeichnisse übertragen werden. Zudem ist eine Versionskontrolle spezifiziert. [Quelle: Wikipedia]

Vorteil von WebDAV

Durch die enorme Verbreitung des World Wide Web zählt der von HTTP genutzte Port 80 zu den Ports, die bei Firewalls in der Regel nicht blockiert werden. Während bei anderen Übertragungsmethoden wie dem File Transfer Protocol (FTP) oder SSH (in Verbindung mit scp oder SFTP) vielfach zusätzlich Ports der Firewall geöffnet werden müssen, ist das bei WebDAV nicht nötig, da es auf HTTP aufbaut und daher nur Port 80 benötigt. Das Öffnen von zusätzlichen Ports einer Firewall erhöht den Zeit- und Arbeitsaufwand für Systemadministratoren und birgt unter Umständen zusätzliche Sicherheitsrisiken. Zudem kann der Server innerhalb eines bestehenden HTTP-Servers implementiert werden.

Mittlerweile gibt es für jedes Betriebssystem (inkl. Smartphones) direkte WebDAV-Implementierungen, die es ermöglichen, WebDAV ins System einzubinden oder zumindest per Dateimanager darauf zuzugreifen.

Da auch Benutzerrechte unterstützt werden, ist es eine echte und weitaus sicherere Methode als Samba- oder Windows-Freigaben, besonders beim Fernzugriff. Ein weiterer Vorteil ist, dass eine WebDAV-Freigabe für Portscanner weit weniger offensichtlich ist als eine Windows-, Samba- oder NFS-Freigabe und damit zusätzlich die Angriffsfläche minimiert. [Quelle: Wikipedia]

<... Kurze Stellungnahmen zu den Vorteilen für den Nutzer an der Hochschule ... >

Anleitungen

Windows 7 / Vista
Windows 8
Linux
Mac OS X

Fragen oder Probleme

Ansprechpartner bei Problemen


Feedback & Diskussion

blog comments powered by Disqus